TEXTE SCHREIBEN LASSEN

Du spielst mit dem Gedanken, dir Texte schreiben zu lassen? Dann bist du hier genau richtig.

Egal, in welchem bestimmten Feld du dich unternehmerisch verwirklichen willst, Marketing spielt besonders in der heutigen Welt eine elementare Rolle. Copywriting ist dabei nicht wegzudenken. Solltest du als ehrgeiziger Unternehmer selbst ein Wortvirtuose werden oder deine Texte schreiben lassen? 

Während “Selbstschreiber” natürlich in erster Linie Geld sparen können und vermeintlich durch “Authentizität” punkten können, spricht vieles dafür, komplexe und daher auch zeitintensive Schreibarbeiten an eine Content Marketing Agentur auszulagern. Dies wirft jedoch weitere Fragen auf. 

Das Angebot an Dienstleistern ist überwältigend. Zum einen gibt es zahlreiche Contentplattformen wie Textbroker, Fiverr und viele andere, zum anderen sprießen in letzter Zeit Copywriting-Agenturen aus dem Boden wie Pickel aus der Haut eines Teenagers.

Im Folgenden lernst du, welche Marketing-Bereiche exzellente Texte benötigen und wie du für dein Unternehmen die richtige Entscheidung triffst, wenn es darum geht, deine Content Erstellung an einen Dienstleister auszulagern.

Warum gute Texte so wichtig sind

Liest du gerne und viel? Dann kennst du bestimmt diese schriftstellerischen Meisterwerke, von denen deine Augen (und vor allem dein Geist) gar nicht satt genug werden können. Diese Meisterwerke, in denen du dich verlierst und gar nicht merkst, wie rasant die Minuten verfliegen. Ein Buch, das du an einem einzigen Nachmittag buchstäblich auffrisst. Ein Newsletter, der dich bereichert und dir schon Vorfreude auf den nächsten bereitet. 

Gleichzeitig gibt es diese drögen Schlaftabletten, die du eigentlich inhaltlich für wichtig erachtest, dir aber beim Lesen die Seele betäuben. Die es dir schwer machen, konzentriert zu bleiben und wenige Seiten gefühlt Stunden kosten. Jetzt stell dir vor, welcher der beiden Archetypen deiner Online-Präsenz zu mehr Reichweite, einer höheren Conversion-Rate und emotional gebundenen Kunden, vielleicht sogar Fans verhelfen wird.

 ichts ist wichtiger als Texte, die gerne gelesen werden und beim Interessenten runtergehen wie Öl. Nur diese Texte verkaufen. Niemand, wirklich niemand wird von Texten, die sich wie Beipackzettel eines Durchfallmedikaments lesen, emotional gepackt und beschließt deshalb, genau bei dir zu kaufen. 

Doch genau darauf kommt es an. Dafür brauchst du einen kreativen Werbetexter, der in der Lage ist, die Vorzüge deines Produkts und die (emotionalen) Bedürfnisse deiner Zielgruppe zu begreifen sowie diese beiden Aspekte verschmelzen zu lassen. Wie ein Sternekoch, der fast schon instinktiv begreift, welche Rezepte und Präsentation seinen Gästen das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt.

Wofür werden einzigartige Texte benötigt?

Hier bekommst du einen kurzen Überblick, welche Arten von Texten du von professionellen Copywritern erstellen lassen kannst.

Website-Texte

Deine Website ist das Aushängeschild deiner Existenz in der Online-Welt. Hier fällt dein Kunde bereits auf den ersten Blick sein Urteil, mit wem er es zu tun hat und ob er deinem Unternehmen zutraut, seine Bedürfnisse zu erfüllen. Neben ansprechendem Design und kurzen Ladezeiten sind gut lesbare, fesselnde Webseitentexte, die genau den Schmerzpunkt deiner Interessenten treffen, absolut unerlässlich und daher bares Geld wert.

Produkttexte

Mit guten Produkttexten und treffenden Produktbeschreibungen trifft dein Kunde rational und emotional seine Kaufentscheidung. Die Kunst dabei ist, nicht nur wie auf einer lieblos hingekritzelten Einkaufsliste Zahlen, Daten und Fakten aufzulisten, sondern direkt die Bedürfnisse der Interessenten anzusprechen. 

Keiner kauft Hammer und Nägel, weil sie mit einer ganz großartigen, neumodischen Technologie gefertigt wurden – sondern weil das Bild, welches an dem Nagel in der Wand aufgehängt wird, die Wohnung gemütlicher macht und somit die Laune der Bewohner anhebt.

Newsletter

Newsletter sind ein wertvolles Instrument im Online Marketing, um Neukunden zu gewinnen und bestehende Kunden an sich zu binden. Es gilt, einerseits wertvollen Content zu liefern und andererseits die Bedürfnisse der Leser zu kitzeln, um sie von Interessenten in Käufer zu verwandeln. Professionelle Copywriter beherrschen das ABC der Verkaufspsychologie, um diesen Spagat zu meistern.

SEO-Texte für Blogartikel und Ratgeber

Suchmaschinenoptimierte Texte sind Texte, die im Online-Dschungel gefunden werden. Nur Texte, die gefunden werden, können gelesen werden. Sorry für die Binsenweisheit, aber der tollste Blog der Welt nutzt nichts, wenn kein Schwein davon weiß. Und ein Text, der gefunden wird, ist deshalb noch lange nicht spannend und gut lesbar. Ein professioneller Texter, der es schafft, diese beiden Aspekte zu verbinden, bringt dir mit Blogartikel neben Reichweite direkt Verkäufe und damit bares Geld.

Werbeanzeigen

Extravaganz ist der Schlüssel. Und die Inhalte müssen packend sein. Auffällig. Knackige, kurze, einprägsame Marketingtexte, die wie ein Blitz treffen und im besten Fall zu einer schnellen Handlung (Kauf) motivieren. 

Social Media Content

Fast 90% der deutschen Bevölkerung nutzen Social Media. Die vielen Plattformen ziehen jeweils unterschiedliche Zielgruppen an. Gute Werbetexter können dir dabei helfen, die richtige(n) Plattform(en) für dein Unternehmen zu erkennen und dir die zeitintensive Arbeit abnehmen, diese jeweils mit zielgruppenorientierten Inhalten und einzigartigen Texten zu bespielen. Denn permanente Präsenz ist in unserer schnelllebigen Welt unerlässlich.

Content für Webinare

Webinare sind ausführliche, informative Online-Verkaufsveranstaltungen. Gut gemachte Webinare lassen sich sinnvoll automatisieren und können so zu wahren Umsatz-Maschinen werden. Wichtig dabei ist wie so oft das Gleichgewicht aus wertvollen Informationen und dem Wecken von Emotionen, die letztendlich die Kaufentscheidung triggern.

E-Books

E-Books sind mehr als die Werbegeschenke der Online-Welt. Sie sind eines der besten Hilfsmittel, um dir bei potenziellen Kunden einen Vertrauensvorschuss zu verdienen. Leichter gesagt als getan – ein schlecht geschriebenes, langweiliges E-Book dürfte genau das Gegenteil seines eigentlichen Zwecks erreichen. Umso wichtiger ist es, hier professionelle Unterstützung zu holen und einzigartige Texte zu kreieren.

Pressemitteilungen

Zu guter Letzt eine Oldschool-Methode, um Präsenz zu erreichen. Pressemitteilungen (regional und auch überregional) sind hilfreich, um auch offline Menschen in potenzielle Kunden zu verwandeln. Auch hier ist es wichtig, den richtigen Ton zu treffen, um die ganz individuellen Bedürfnisse der Zielgruppe anzusprechen. Die verkaufspsychologische Expertise professioneller Copywriter kann auch hier wertvoll sein.

Texte schreiben lassen : Vorteile

Du hast eben gesehen, die Welt der Werbetexte ist vielfältig. Nichts hält dich davon ab, dir selbst die dafür notwendige Expertise anzueignen . Doch ganz zwangsläufig wirst du dadurch die Kernelemente deines Business zumindest vorübergehend niedriger priorisieren müssen. Professionelle Werbetexter können dir daher verschiedene unschätzbare Vorteile bringen:

Du hast mehr Zeit für andere Dinge

Texten ist zeitaufwendig. Nicht nur die Recherche, das Erlernen der Basics, sondern auch das Schreiben selbst. Schnell sind ein paar Stunden verflogen, in denen du Dinge hättest tun können, die mehr deinen Stärken entsprechen. Die Opportunitätskosten sind nicht zu unterschätzen. Geld in einen Profitexter zu stecken ist daher in der Regel eine sinnvolle Investition und unterm Strich günstiger als “do it yourself”.

Du möchtest Texte schreiben lassen?

Dann vereinbare heute noch ein kostenloses Erstgespräch. Wir schauen uns gemeinsam an, wo du stehst und wie wir dir helfen können.

Du überlässt das Schreiben richtigen Profis

Der Teufel steckt im Detail. Jeder kann schreiben, das ist klar. Wirklich GUT zu schreiben, sodass aus Interessenten Käufer werden, die am besten wiederkommen, das ist eine Kunst. Emotionen wecken und dabei die nötigen Sachinformationen kommunizieren will gelernt sein. Schlechte Texte vertreiben sichere Kunden. Ein erfahrener Texter erspart dir also eine Menge Frust und bringt dir bares Geld.

SEO-Texte für deine Website

Auch Suchmaschinenoptimierung ist eine Profession an sich, die viel Fachkenntnis und ein Gespür für aktuelle Trends und die Interessen deiner Zielgruppe voraussetzt. Das beste Produkt der Welt macht keinen Umsatz, wenn es nicht gefunden wird. Die Brücke vom großartigen Produkt zum glücklichen Kunden schlägt die Suchmaschinenoptimierung. Du kannst es dir nicht leisten, hier zu sparen. Deshalb ist es auch hier ratsam, in einen SEO-Texter zu investieren, der deine Website Texte schreibt. 

Du erhöhst deinen Umsatz

Ja, es hört sich platt und reißerisch an. Aber genau das ist es, was Copywriter tun. Verkaufen mit Worten. $$$. Und bevor du es erlebt hast, kannst du dir gar nicht vorstellen, wie viel Geld dich mittelmäßige Verkaufstexte jeden Tag kosten. Für das möglichst großartige Produkt bist du als Unternehmer verantwortlich. Ein guter Copywriter hilft dir dabei, dich genau darauf zu fokussieren und nimmt dir die zeitraubenden Nebenaktivitäten ab, die ebenso viel Herzblut wie das Produkt benötigen, um ihr volles Potenzial zu entfalten. 

Wäre es nicht die größte Schande, wenn all deine Mühen umsonst wären, nur weil deinen Texten die letzten Prozent Sternenstaub fehlen, um deine Zielgruppe wirklich zu überzeugen?

Content Plattformen oder Copywriting Agentur beauftragen?

Die zahlreichen Content-Plattformen wie Textbroker, content.de, Fiverr etc. bieten qualitativ ausreichende Arbeit zu unschlagbaren Preisen. Das höchste Level an Professionalität, auf das es ankommt, wenn du dein Umsatzpotenzial ausschöpfen möchtest, bekommst du aber nur durch die direkte Zusammenarbeit mit einer Copywriting-Agentur.

Die direkte Zusammenarbeit bietet vor allem den Vorteil, dass der Copywriter quasi zu deinem Mitarbeiter wird, der sich intensiv mit den Eigenheiten deiner Zielgruppe befassen kann und sich auch viel besser an deine eigene Erwartungshaltung anpassen kann. 

Content-Plattformen haben definitiv Vorteile, insbesondere preislich sind sie unschlagbar, aber den größten Mehrwert bekommst du von der direkten, maßgeschneiderten Kooperation mit Profis.

Texte schreiben lassen mit KI?

Immer mehr KI-gestützte Textgeneratoren kommen auf den Markt. Die Durchbrüche in diesem Feld sind beeindruckend und tatsächlich schafft künstliche Intelligenz es mitterweile, verdammt gute Texte zu generieren. Leider ist künstliche Intelligenz derzeit noch nicht in der Lage, auf dem absolut höchsten Level verkaufspsychologisch optimierte, emotionale Texte zu schreiben. 

Ein sinnvoller Mix könnte für dich sein, einen Generator für Texte für das grobe Grundgerüst zu verwenden und anschließend einen professionellen Copywriter für den ergänzenden Feinschliff zu beauftragen. So spart sich der Copywriter eine Menge Zeit und wird dir daher sicherlich preislich großzügig entgegenkommen.

Wie viel kosten gute Werbetexte?

Eine pauschale Antwort lässt sich darauf nicht geben. Die Content-Plattformen sind zwar unschlagbar preisgünstig – bereits für wenige Euro kannst du hier grundsätzlich brauchbare Texte bekommen. Bei einer professionellen Agentur sprechen wir schnell über niedrige dreistellige Beträge pro Text, bis zu hohen vierstelligen Summen für größere Schreibaufträge wie Websites, Webinare oder Bücher. 

Die Spezialisierung der Agentur auf bestimmte Disziplinen und Themenbereiche sowie die direkte Zusammenarbeit mit einem Ansprechpartner, mit dem du gemeinsam auch langfristige Strategien zur Vermarktung deiner Produkte erarbeiten kannst, dürfte allerdings in aller Regel die Mehrkosten rechtfertigen. 

Ein Text, der schlecht verkauft, ist ein unsichtbarer Kostenfaktor. Ein gut geschriebener Werbetext hingegen ist eine unschlagbare Umsatzmaschine, die dein Unternehmen in neue Sphären heben kann.

Fazit: Texte schreiben lassen

Texte schreiben lassen? Die Möglichkeiten, das eigene Unternehmen mit ansprechenden Texten auszustatten, sind vielfältig. Was davon die richtige ist, lässt sich nicht ganz pauschal sagen und hängt von der Art des Unternehmens, sowie dessen Know-How-Ressourcen ab. Do-it-yourself kann durchaus Sinn machen, wenn man die notwendige Expertise hat und bereit ist, viele Stunden in eine zielgruppenorientierte Marketingstrategie zu investieren, besonders wenn Geld (noch) knapp ist. 

Besonders mit steigenden finanziellen Ressourcen sollte man aber unbedingt die Beauftragung einer professionellen Agentur in Erwägung ziehen. Die Opportunitätskosten schlechter oder mittelmäßiger Werbetexte sind fast immer versteckt und schwer zu quantifizieren. 

Gute Texte hingegen haben das Potenzial, die Verkaufszahlen in ungeahnte Höhen zu katapultieren. Am Copywriting zu sparen, ist also häufig eine verdammt teure Angelegenheit.